Befund- und Bilddatenübermittlung für Ärzte/ innen


NEU: Online Bilddatenzugriff

 

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen

Über den unten stehenden Link gelangen Sie direkt auf unseren geschützten Bilddatenserver. Über einen getrennten Zugang für Patienten und Zuweiser sowie Spitäler ist es uns möglich die vollständigen Bilddaten schon kurz nach der Untersuchung zur Verfügung zu stellen.

Sie haben so die Möglichkeit mit ihrem Zugangscode 24h/7d auf die vollständigen Daten zeitlich unbegrenzt zuzugreifen.

Mit Einführung dieses Portals verzichten wir, auch aus Umweltschutzgründen, auf die Mitgabe einer Patienten-CD.

Ihr Link zu den Bilddaten und Befunden:



  • Standard: E-Mail verschlüsselt über unseren HIN-Mail-Server
  • Brief: auf Wunsch per A- oder B-Post
  • Telefonisch: Bei relevanten, eiligen Befunden erfolgt i.d.R. eine sofortige telefonische Befunddurchgabe.
  • PACSonWeb: sichere Bilddatenübermittlung (zu einem späteren Zeitpunkt auch Befundübermittlung) online über geschützten Zugang
  • H-NET: sichere Bild- und Befunddatenübermittllung mit Spitälern           

HINWEIS:

Fax: aufgrund schweizweiter Umstellung auf digitale Telefonie kommt es vermehrt zu Problemen bei der Fax-Übermittlung.
Wir werden dieses Verfahren nur noch eingeschränkt nutzen und in absehbarer Zeit vollständig einstellen müssen.

Der/die Patient/in erhält immer direkt im Anschluss an die Untersuchung einen Link zu seinen Bilddaten und Befunden.